Samstag, 22. Mai 2022 – 18 Uhr

Joachim Dreher ./. Dillenburg

Paul Damjakob (*1939)

Festfanfare D-Dur „Ave Maria zart“

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)

aus der Triosonate d-Moll BWV 527:
1. Satz (Andante) 

Marcel Dupré  (1886 – 1971) 

aus „79 Choräle“ op. 28:                                      

  • „Ach bleib bei uns, Herr Jesu Christ“
  • „Christ lag in Todesbanden“
  • „Heut‘ triumphieret Gottes Sohn“
  • „Erschienen ist der herrlich Tag“

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)

  • aus der Triosonate Nr. 6 G-Dur BWV 530:
    1. Satz (Vivace)                                                      
  • Fuge c-Moll BWV 574
  • Fantasia über „Komm, Heiliger Geist, Herr Gott“ BWV 651

Samstag, 14. Mai 2022 – 18 Uhr

Ka Young Lee, Seoul-Marburg

BACH – Präludien und Fugen

Präludium und Fuge in h, BWV 544

Präludium und Fuge in g, BWV 535

Präludium und Fuge in D, BWV 532

Präludium in G, BWV 541
Liebster Jesus, wir sind hier, BWV 731
Fuge in G, BWV 541